Der Bajass

Der Bajass war ein lustiger Zeitgenosse, der seinen Schabernack erst im kleinen Teilort Haugstett und später im beschaulichen Liebenzell mit den Stadtbewohnern trieb. 

 

Sein Häs ist in den Farben schwarz und rot gestaltet. Er trägt Schnabelschuhe sowie eine Holzmaske. Am ganzen Häs sind kleine Glöckchen befestigt, die lustig bei jedem Schritt des Bajass klingeln.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Narrenzunft Liebenzell e.V.